Vergnügungsparks

Von Cattolica bis Lido di Savio gibt es die höchste Konzentration von Freizeitparks und Attraktionen in ganz Europa. Das ist einer der vielen Gründe, warum die Romagna als die Heimat der Gastfreundschaft, der Emotionen und der Unterhaltung gilt.

Die Romagna wird deshalb auch "Riviera der Freizeitparks" genannt – nur hier gibt es so ein Feuerwerk an Emotionen zu erleben! Wunderschöne Aquarien, tolle Delfinarien, lustige Wasserparks, aufregende Themenparks für Groß und Klein, Jung und Alt. Entdecken auch Sie die einzigartige, unvergessliche, faszinierende Atmosphäre der romagnolischen Riviera!

Das Hinterland

Die Romagna ist ein Land mit gelebter Geschichte und Tradition, das den atemberaubenden Rhythmus der mondänen Küste mit der beschaulichen Ruhe des hügeligen Hinterlandes in Einklang zu bringen versteht, und seinen Gästen gerne seine ganze Schönheit zeigt.

Faszinierende Burgen und Schlösser, zumeist im Mittelalter unter den Malatesta erbaut, darunter oder daneben malerische, zum Teil befestigte Dörfer, die sich unter den Schutz der Burgherren gestellt hatten, romantische Orte mit rustikalen Lokalen und oft herrlichem Ausblick bieten den Besuchern Gelegenheit, Geschichte, Kultur und Tradition der Romagna live zu erleben, und die berühmte romagnolische Küche kennen und schätzen zu lernen.